Aktuelles

Unternehmen im Aufbruch

Teamorientiert, engagiert, leidenschaftlich, innovativ lösungsorientiert, selbstbewusst – Werte und Einstellungen, die in der WBL Gruppe an beiden Standorten täglich gelebt werden. Mit einem neuen Markenauftritt zeigt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung, stärkt sein Profil als eine der ersten Adressen im Werkzeugbau für die Automobilindustrie und als attraktiver Arbeitgeber für die besten Mitarbeiter aus der Branche.

Geschäftsführer Uwe Born: „Wir stehen für ganzheitliche Lösungen, bieten unseren nationalen und internationalen Kunden Leistungs- und Kostenführerschaft. Dabei hat die menschliche Komponente bei uns immer einen hohen Stellenwert. Diesen Anspruch musste unser neuer Auftritt widerspiegeln.“

Im Zentrum steht die neue, reduzierte Bildmarke. Den hohe Wiedererkennungswert stützt das Farbklima. Die Wortmarken des Unternehmens sind vom Logo getrennt, dies macht die Anwendung im Alltag sehr flexibel.

Der neue Corporate Design orientiert sich auch an den Gestaltungsanforderungen digitaler Medien. Die Bildsprache ist bei technischen Fotos reduziert und clean in ihrer Anmutung. Die Personenfotos dagegen sind fokussiert und emotional, nahezu familiär. Sie zeigen soziale Kompetenz, Partnerschaft und Wertschätzung untereinander und für WBL Partner.

Uwe Born: „Wir sind ein Unternehmen, dass sich den Herausforderungen der Zukunft aktiv stellt.“ Mit dem neuen Design und allem was dazugehört, strahlt die WBL Gruppe Modernität und Selbstbewusstsein aus und passt damit hervorragend zum Selbstverständnis seiner Kunden.

 

Emotional und authentisch: Die Mitarbeiter als Markenbotschafter.